E-Bike

Bei den E-Bikes handelt es sich in erster Linie um universal einsetzbare Pedelecs, die auch sehr gut für den Alltagsgebrauch in der Stadt geeignet sind. Als Motoren kommen Shimano Steps Mittelmotoren zum Einsatz. Es gibt aber auch E-Bikes, die gleichermaßen für den Asphalt, als auch für holpriges Gelände geeignet sind. In kaum einem Velosegment ist aktuell mehr Beliebtheit als bei den E-Bikes. Top Neue Akku- und Motorentechnik und die immer bessere Integration der Akkus mit Antriebsunterstützung geben dem E-Bike den aktuellen Trend. Moderne City-, Trekking und Mountainbike-Modelle haben immer mehr an Beliebtheit gewonnen.  Denn treten muss man schliesslich doch immer noch selbst. Wofür man den Extraschub nutzten möchte, bleibt jedem selbst überlassen, ob zur Arbeit pendeln ohne verschwitzt am Arbeitsplatz zu sitzen oder vielleicht um lange Velotouren in Angriff zu nehmen, die man sich sonst nicht zugetraut hätte. Oder am Abend kurz mit dem Trail-Bike kurz seinen Hausberg in rekordzeit erklimmen und dann steinige Trails herunter brettern. In Jedem Fall sin E-Bikes für alle Velofans eine bereicherung und macht für manchen das Velofahren wieder attraktiv.

Bei den E-Bikes handelt es sich in erster Linie um universal einsetzbare Pedelecs, die auch sehr gut für den Alltagsgebrauch in der Stadt geeignet sind. Als Motoren kommen Shimano Steps... mehr erfahren »
Fenster schließen
E-Bike

Bei den E-Bikes handelt es sich in erster Linie um universal einsetzbare Pedelecs, die auch sehr gut für den Alltagsgebrauch in der Stadt geeignet sind. Als Motoren kommen Shimano Steps Mittelmotoren zum Einsatz. Es gibt aber auch E-Bikes, die gleichermaßen für den Asphalt, als auch für holpriges Gelände geeignet sind. In kaum einem Velosegment ist aktuell mehr Beliebtheit als bei den E-Bikes. Top Neue Akku- und Motorentechnik und die immer bessere Integration der Akkus mit Antriebsunterstützung geben dem E-Bike den aktuellen Trend. Moderne City-, Trekking und Mountainbike-Modelle haben immer mehr an Beliebtheit gewonnen.  Denn treten muss man schliesslich doch immer noch selbst. Wofür man den Extraschub nutzten möchte, bleibt jedem selbst überlassen, ob zur Arbeit pendeln ohne verschwitzt am Arbeitsplatz zu sitzen oder vielleicht um lange Velotouren in Angriff zu nehmen, die man sich sonst nicht zugetraut hätte. Oder am Abend kurz mit dem Trail-Bike kurz seinen Hausberg in rekordzeit erklimmen und dann steinige Trails herunter brettern. In Jedem Fall sin E-Bikes für alle Velofans eine bereicherung und macht für manchen das Velofahren wieder attraktiv.

Filter schließen
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Rossignol E-Bike E-Track Trail | Shimano E Bike
Rossignol E-Bike E-Track Trail
CHF 5'299.00 *
NEU
Head Granby E6100 Lady | Stylisches E-Bike mit Leistungsstarkem Shimano Motor
Head Granby E6100 Lady
CHF 2'890.00 *
NEU
Head Lagos E8000 | E-Bike mit Hardtail in der Farbe Gelb
Head Lagos E8000
CHF 4'190.00 *
NEU
Head Durango E8000 | E-Fully für die harten Trails am Berg
Head Durango E8000
CHF 5'290.00 *
NEU
Head Terni E7000 | E-Bike für Waldwege und harte Trails
Head Terni E7000
CHF 4'790.00 *
NEU
Head Davis E7000 | Hard-Tail E-Mountainbike
Head Davis E7000 Orange
CHF 3'550.00 *
NEU
Head Davis E7000 Yellow | Hard-Tail E-Bike mit starkem Shimanomotor
Head Davis E7000 Yellow
CHF 3'550.00 *
NEU
Head Granby E6100 Men | E-Bike mit Shimano Motor und Suntour Federgabel
Head Granby E6100 Men
CHF 2'890.00 *
NEU
Head Davis E7000 | Hardt-Tail E-Bike mit Shimano Motor
Head Davis E7000 Green
CHF 3'550.00 *
NEU
Head E I-Peak E6100 Women | E Citybike für kleine und grosse Touren mit grosser Akkukapizität
Head E I-Peak E6100 Women
CHF 2'890.00 *
NEU
Head E Revelo E6100 Men/Women | E Citybike mit langer Reichweite
Head E Revelo E6100 Men/Women
CHF 2'990.00 *
NEU
Head E I-Peak E6100 Men/Women | Citybike mit Elektromotor, damit bist du schnell von A nach B
Head E I-Peak E6100 Men/Women
CHF 2'890.00 *
NEU
Head Terni Lady | E-Fully für den Berg hoch und runter
Head Terni Lady
CHF 4'790.00 *
NEU
Head Muret E-Bike E8000
Head Muret E-Bike E8000
CHF 5'790.00 * CHF 6'090.00 *

E-BIKE – DAS MODERNE VELO

Moderne E-Bikes bieten Komfort, sind zuverlässig und überzeugen durch innovative Top Designs. Die Zeiten, in denen ein klobiger Motor die Optik des Bikes zerstört hat sind vorbei. Mit immer inovativerern konstruierten Bauteilen und der gleichzeitigen Mehrleistung gibt es E-Bikes mittlerweile für alle Veloklassen und in den verschiedensten Grössen. Darüber hinaus sind unterschiedliche Leistungsstufen und Funktionen erhältlich, die allen Wünschen gerecht werden.

WORAUF IST BEIM E-BIKE KAUF ZU ACHTEN?

E-bike reichweite Akku

Besonders bei vergleichsweise neuen Produkten, wie es E-Bikes noch immer sind, stellt sich häufig die Frage, worauf man beim Kauf achten muss. Da mittlerweile so gut wie alle Typen auch als Elektro-Variante vorhanden sind, gelten für die eigentlichen Eigenschaften des Bikes die gleichen Vorgaben wie für die herkömmliche Velos. Unterschiede zu beachten gibt es allerdings bei Motoren und Akkus. Hier sollten Sie besonders die folgenden vier Merkmale ins Auge fassen:

  • Reichweite
  • Akkuladezeit
  • Leistung
  • Gewicht

Vor dem Kauf sollte beachtet werden, dass es zwei verschiedene Geschwindigkeitstypen gibt, für die unterschiedliche Richtlinien gelten. Einfache E-Bikes zeichnen sich durch eine Unterstützung von bis zu 25 km/h aus. Diese stellt sich gerade im städtischen Verkehr als ausreichend hin. Für Velofahrer, die in ihrer Freizeit oder auch von Berufswegen gerne etwas schneller unterwegs sein möchten, bieten dagegen die Ausführungen der „E-Bikes Speed“ eine Unterstützung von bis zu satten 45 km/h. Bei den langsameren Modellen benötigen Fahrer unter 16 Jahre mindestens einen Klasse-M-Führerschein. Diese Regelung betrifft bei den schnelleren Velos jedermann, ausserdem sind sie versicherungspflichtig und es gilt die Helmpflicht. Dabei sollten sich alle Velofahrer die Empfehlung, einen Helm zu tragen, zu Herzen nehmen.

Wie weit kommt man mit dem E Bike?

Wie weit die Unterstützung des Elektromotors reicht, hängt von der Pedalarbeit des Fahrers und dem befahrenen Gelände ab. Bei stetiger Steigung kann der Akku bereits nach 10 km entleert sein, auf flacher Strecke sind bis zu 100 km möglich. Die wichtigste Angabe, um Akkus verschiedenster Hersteller vergleichbar zu machen, ist der Energiegehalt, der in Wattstunden (Wh) angegeben wird. Je grösser dieser Wert ist, umso mehr Kilometer kann man mit einer Ladung zurücklegen. Üblich sind Akkus mit 250 bis 600 Wh. Ein höherer Wert bedeutet aber auch, dass ein baugleicher Akku derselben Marke schwerer wird.

ffe14f857d7362e6dc99cee3af82dcc7

Brand Motor Drehmoment Unterstützung Akku Kg
Shimano Steps e8000 90Nm

Eco
Trail
Boost

418Wh
504Wh
2.8kg
Shimano Steps e7000 70Nm

Eco
Trail
Boost

504Wh 2.8kg

 

 

 

 

 

Wie lange dauert das Aufladen des Akkus?

Bei einem 504 Wh Akku dauert es bei Verwendung des Ladegeräts 4A 2,5 Stunden, bis der Akku zu 80 % aufgeladen ist. Eine vollständige Aufladung dauert 5 Stunden.

Mein Akku ist leer. Muss ich ihn sofort wieder aufladen?

Sie müssen ihn zu 70 % aufladen, wenn Sie Ihr Fahrrad direkt im Anschluss über einen Zeitraum von 6 Monaten oder länger lagern möchten. Wenn Sie Ihr Bike jedoch in nächster Zeit wieder verwenden möchten, laden Sie den Akku einfach vor der nächsten Fahrt auf.

Kann ich noch pedalieren, wenn der Akku leer ist?

Ja, aber Sie erhalten keine Tretunterstützung mehr. Da E-Bikes schwerer als herkömmliche Fahrräder sind, sollten Sie diesen Zustand möglichst vermeiden. Wenn Sie Di2 verwenden, können Sie noch eine Weile Gänge schalten, da dies weniger Energie verbraucht.

Funktioniert das Display noch, wenn der Akku leer ist?

Ja. Beim Fahren mit leerem Akku arbeitet die Tretunterstützung nicht mehr, es ist aber noch ausreichend Restenergie für den Heimweg vorhanden, mit der das Display sowie die Beleuchtung und die Di2-Schaltung (falls vorhanden) weiter laufen können. 

Lädt das Pedalieren den Akku wieder auf?

Nein. Durch das Pedalieren wird der Akku nicht wieder aufgeladen.